Logo der Einheitsgemeinde und Schule Flums

Schule Flums

Schulleben der Primarschule Kleinberg

Herbstwanderung - Ab uf d'Alp!
Am Dienstag, den 13. September 2016 machten wir uns auf zu unserer Herbstwanderung. Der Tag war perfekt - ein blauer Himmel und Sonnenschein.

Die Schüler und Schülerinnen der Unter- und Mittelstufe starteten den Wandertag um 08:00 Uhr bei der Talstation Tannenheim. Zuerst nahmen wir das Bähnli zur Prodalp und weiter mit dem Achtersessellift bis zum Prodkamm. Angekommen konnte nun die Wanderung wirklich beginnen. Wir marschierten auf dem Alpenfloraweg, welcher mit vielen interessanten Informationen zu Blumen und der Umgebung bestückt ist. Um halb 10 Uhr trafen wir bereits im Maschgenkamm ein. Da legten wir eine halbstündige Pause ein und es ging weiter Richtung Alp Grueb, wo uns einer unserer Schüler sein Sommerzuhause zeigen durfte. Der Weg war richtig spannend, da auch andere Kinder den Weg bereits gut kannten und sogar ihr eigenes Vieh sahen. Von der Alp Grueb ging es weiter zur Seebenalp, bei welcher wir etwa um 11:00 Uhr eintrafen.

Währenddessen startete auch unser Kindergarten ihre Wanderung. Wir fuhren mit dem Sessellift vom Tannenboden rauf zum Chrüz und begannen dort unsere Route Richtung Seebenalp. Es war für einige unserer Kleinen ein strenger Weg, da es zwischendurch auf und ab ging. Doch schlussendlich haben es alle Kinder bis zur Seebenalp geschafft.

Nun hiess es, schnell zum Grillplatz und die Würste auf den Grill. „Wir haben Hunger!“ Nach dem Essen wurde gespielt, gelacht, erzählt und die schöne warme Mittagsonne genossen. Nach unserer Mittagspause zeigte uns Sämmy seine vielen Tiere und von seiner Mutter erhielten wir ein tolles Schlecksäckli.

Danach durften die Kleinsten wieder die Heimreise mit dem Auto antreten und auf die Grossen wartete noch ein einstündiger Weg Richtung Tannenboden. Als wir unten ankamen waren wir alle müde, aber dennoch glücklich solch einen schönen Tag erlebt zu haben.



zurück

:: Impressionen

Schule Flums
;[semikolon] Webdesign + Webprogrammierung
Zur Webseite der Gemeinde FlumsZur Gemeinde Flums