Logo der Einheitsgemeinde und Schule Flums

Schule Flums

Schulleben der Primarschule Kleinberg

Die Unterstufe besuchte den Lehrbienenstand in Berschis
Am Mittwoch 11.5.16 besuchte die Unterstufe den Lehrbienenstand in Berschis. Frau Gubser begrüsste uns im Namen des Bienenzüchtervereins Sarganserland. Zu Beginn durften wir lebende Bienen unter der Lupe betrachten und stellten Unterschiede zwischen Arbeiterinnen und Drohnen fest. In einem Insektenstaat hat jedes Tier seine Aufgabe und so fiel uns auf, dass die Tiere unterschiedlich gebaut sind.

Frau Gubser gab uns daraufhin eine Führung durch den Lehrbienenstand, wo neben Schulführungen auch Imkerausbildungen stattfinden. Interessant waren die verschiedenen Gerätschaften, aber am eindrücklichsten war sicherlich der Einblick in einen Bienenstock. Nachdem die Kinder mit Imkerüberzügen geschützt waren, öffnete Frau Gubser sogar einen Stock und zeigte uns Wabe für Wabe. Besonders freute uns, dass wir die Königin eines Volkes fanden. Die Königin ist wesentlich grösser als die anderen Tiere und war mit einem grünen Punkt gekennzeichnet.

Zum Schluss beobachteten wir den Anflug der Bienen und erkannten, dass jede Biene von Wächterbienen kontrolliert wird, bevor sie in den Stock darf. Die am Anfang untersuchten Drohnen und Arbeiterinnen liessen wir natürlich bevor wir gingen frei. Da Drohnen keinen Stachel haben, hatten wir sogar die Möglichkeit die Drohnen auf die Hand zu nehmen, bevor wir sie wieder in die Freiheit entliessen.

Der Ausflug war eindrücklich und wir möchten uns bei Frau Gubser und dem Bienenzüchterverein Sarganserland herzlich für den interessanten Einblick bedanken!



zurück

:: Impressionen

Schule Flums
;[semikolon] Webdesign + Webprogrammierung
Zur Webseite der Gemeinde FlumsZur Gemeinde Flums